Institut für Werkstoffkunde, Leibniz Universität Hannover
Garbsen, Germany

Hall 11, Stand B08

Profile

Das 1905 gegründete Institut für Werkstoffkunde der Leibniz Universität Hannover ist in der Grundlagenforschung aktiv und steht zudem interessierten Unternehmen als Vermittler zwischen Forschung und Anwendung zur Verfügung.
Wir bieten Dienstleistungen in den Bereichen Entwicklung, Prüfung, Beratung und Schadensforschung an. Mit bilateralen, Verbund- oder vorwettbewerblichen Forschungskooperationen und mit unseren Dienstleistungen sichern wir die Anwendungsnähe von Forschung und Ausbildung und sorgen für einen schnellen Know-how-Transfer von der Hochschule in die Industrie.
Zu den Schwerpunkten der Forschung am Institut zählen unter anderem die Themengebiete Biomedizintechnik, metallischer Leichtbau, prozessintegrierte Wärmebehandlung, Füge- und Oberflächenverfahren, Verfahren der Schweiß- und Schneidtechnik in Sonderumgebungen, Zerstörungsfreie Prüfverfahren sowie die Werkstoffcharakterisierung mit analytischen Verfahren bzw. zerstörender Werkstoffprüfung.

Products & Services

Das Institut für Werkstoffkunde der Leibniz Universität Hannover steht als universitärer Forschungspartner in den Bereichen Entwicklung, Prüfung, Beratung und Schadensforschung zur Verfügung. Mit bilateralen, Verbund- oder vorwettbewerblichen Forschungskooperationen sichern wir die Anwendungsnähe von Forschung und einen schnellen Know-how-Transfer von der Hochschule in die Industrie.
Das Leistungsspektrum umfasst Grundlagen- und angewandte Forschung sowie Dienstleistungen in den Bereichen:
- Biomedizintechnik
- Gießereitechnik (Sandguss, Kokillenguss, Druckguss)
- Strangpressen, Walzen, Richten und Drahtziehen
- Prozessintegrierte Wärmebehandlungsverfahren
- Löten und Schweißen
- Thermisches Spritzen und PVD-Verfahren
- Thermische Schneidverfahren
- Wasserstrahlschneiden
- Korrosionsprüfung
- Zerstörende und zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
- Metallographie, Werkstoffanalytik und Schadensforschung

EuroBLECH Product Categories

  • Forming technology
  • Surface technology

Contact Details

Dr.-Ing. Florian Nürnberger
Institut für Werkstoffkunde, Leibniz Universität Hannover
An der Universität 2
30823 Garbsen

Tel: +49 511 762 4305
Fax: +49 511 762 5245
http://www.iw.uni-hannover.de

Contact us via Email »

Institut für Werkstoffkunde, Leibniz Universität Hannover

Institut für Werkstoffkunde, Leibniz Universität Hannover

Institut für Werkstoffkunde, Leibniz Universität Hannover

Latest News

×

EuroBLECH Newsletter

Your source for the latest news and technologies from the sheet metal industry