About EuroBLECH 2022

EuroBLECH 2022 entdecken

25. - 28. Oktober 2022
Messegelände Hannover

Messeprofil

Willkommen zur EuroBLECH 2022

Die EuroBLECH 2022 belegt die Hallen 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 26 und 27 auf dem Messegelände in Hannover.

Die neue Messehalle 26 ist nun Standort für Aussteller der Bereiche Fügetechnologie, sowie Oberflächen- und Werkzeugtechnologie, welche zuvor in Halle 13 platziert waren.

Die Hallen werden nach den Technologiebereichen des EuroBLECH-Messeprofils aufgeplant.

Mit ihrem globalen, investitionsbereiten Fachpublikum und ihrem Schwerpunkt auf innovativer Technologie und spezifischen Lösungen ist die EuroBLECH in einem Umfeld der sich rasch wandelnden Märkte die fokussierte Präsentationsplattform für internationale Hersteller und Anbieter für die blechbearbeitende Industrie.

Als vertikale Fachmesse bildet die Veranstaltung die gesamte Technologiekette der Blechbearbeitung ab und bietet der Branche international einen einzigartigen Marktplatz für Wissenstransfer, die Schaffung individueller Fertigungslösungen und weltweite Geschäftskontakte.

Innovationen für die smarte Blechbearbeitung

Die blechbearbeitende Industrie hat sich im Zeitalter des digitalen Wandels ganz vorne positioniert. Wichtige Schlüsselthemen, wie die Mobilität der Zukunft und die nachhaltige Produktion sind entscheidende Innovationstreiber für neue Werkstoffe und Produkte sowie die Digitalisierung von Fertigungsprozessen einschließlich Planung, Kontrolle und Logistik.

Treffen Sie ein Publikum mit umfassendem Innovationsbedarf

Auf der EuroBLECH 2022 erreichen Hersteller und Anbieter von Werkstoffen, Maschinen, Werkzeugen und Systemen ein Publikum, das derzeit einen umfassenden Innovationsbedarf hat. Um ihre Betriebe fit zu machen für die komplexen Herausforderungen, die die smarte Fertigung erfordert, suchen die Besucher auf der EuroBLECH konkret nach Anlagen und Systemen, mit denen sie flexibel und kosteneffizient auch zukünftig im Wettbewerb bestehen können.

Wer stellt auf der EuroBLECH aus?

Die EuroBLECH ist die größte Fachmesse für die blechbearbeitende Industrie und wird von Top-Branchenexperten aus aller Welt als der Marktplatz für die Suche nach einem umfangreichen Produkt- und Dienstleistungsangebot geschätzt.

Ein klar strukturiertes Messeprofil deckt die gesamte Prozesskette der Blechbearbeitung ab:

  • Blech, Rohr, Profile (FE und NE)
  • Fertigprodukte, Zulieferteile, Baugruppen
  • Handling
  • Trennen, Schneiden
  • Umformen
  • Flexible Blechbearbeitung
  • Rohr- / Profilbearbeitung
  • Maschinenelemente
  • Verarbeitung hybrider Strukturen (Blech und Kunststoff)
  • Verbinden, Schweißen, Befestigen
  • Additive Fertigung
  • Oberflächenbearbeitung von Blech
  • Werkzeuge
  • Steuern, Regeln, Messen, Prüfen
  • Qualitätskontrolle
  • Datenverarbeitung (Hardware und Software)
  • Betriebs- und Lagereinrichtungen
  • Umweltschutz, Recycling
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Forschung und Entwicklung

Wer besucht die EuroBLECH?

Die weltweit größte Technologiemesse für Blechbearbeitung zieht ein hochkarätiges Fachpublikum aus aller Welt an. Die EuroBLECH richtet sich an Spezialisten der Blechbearbeitung aus allen Managementebenen, sowohl in kleinen und mittelständischen Betrieben als auch Großunternehmen.

Die Besucher kommen aus folgenden Branchen:

  • Maschinenbau
  • Blechprodukte, Zulieferteile, Baugruppen
  • Stahl- und Leichtmetallbau
  • Automobilindustrie und Zulieferer
  • Elektrotechnik und Elektrogeräte
  • Heizungs- / Lüftungs- / Klimatechnik
  • Bau alternativer Energieanlagen
  • Elektroindustrie
  • Walzwerke
  • Eisen- und Stahlgrundindustrien
  • NE-Produktion
  • Feinmechanik, Optik
  • Medizintechnik
  • Verpackung
  • Luft- und Raumfahrt
  • Schiffbau

Insgesamt 97 % der Besucher auf der EuroBLECH 2018 waren Fachbesucher.

Erfahren Sie das Neueste über die EuroBLECH!

Möchten Sie auf dem Laufenden gehalten werden und aktuelle Informationen zur EuroBLECH direkt in Ihren Posteingang erhalten?

Messerückblick 2018

Ausstellungsfläche

89.800 Quadratmeter Nettoausstellungsfläche

Aussteller

1.507 Aussteller aus 40 Ländern
58 % der Aussteller kamen aus dem Ausland

Besucher

56.307 Besucher aus 105 Ländern
49 % der Besucher kamen aus dem Ausland

Positive Bilanz: Das Thema "Digitalisierung" gab den Ton an auf der Leitmesse für die Blechbearbeitungsindustrie

89800 Nettoausstellungsfläche
4 Tage
1507 Aussteller
56307 Besucher

Sie würden gerne ausstellen?

Präsentieren Sie die Produkte und Services Ihres Unternehmens auf der weltweit größten Fachmesse für die blechbearbeitende Industrie.

Warum sollten Sie die Messe besuchen?

Auf der EuroBLECH können Sie Hersteller und Anbieter treffen und ein umfangreiches Angebot an Produkten und Dienstleistungen finden.

Auf der Suche nach Pressematerial?

Pressevertreter finden im EuroBLECH-Pressebereich die aktuellsten Pressemeldungen, Logos, Fotos und Kontaktinformationen.